Authentisch sein ist sexy!

Was heißt überhaupt authentisch sein?

Wie wird man überhaupt authentisch?

Früher als Kinder waren wir noch authentisch.

Da waren wir noch so selbst.

Da waren wir auch so sicher.

Was ist für mich richtig? Was ist für mich falsch? Was will ich? Was will ich nicht?

Du hast immer klar sagen können, was du nicht willst. Durch die Eltern wurde einfach deine Authentizität einfach weg erzogen oder dir abgewöhnt,.

  • Du hast Dir abgewöhnt, wirklich zu fühlen, was du willst, was du nicht willst und wer du überhaupt bist.
  • Im Laufe der Zeit durch die ganze Anpassung hast du dir einfach eine Rüstung angeeignet, damit du gut durch diese Welt kommst.
  • Diesen Panzer oder diese Rüstung trägst du immer noch mit dir herum
  • Diese Rüstung stört Dich
  • Sie hält dich davon ab, du selbst zu sein.
  • Das Schlimme ist, es hält dich nicht nur davon ab, dass du du selbst bist.
  • Es hält dich auch davon ab, dass du genau das in deinem Leben tun und erreichen kannst, wovon du schon immer geträumt hast.

Der Punkt ist die Rüstung hält dich ab deine Träume zu leben.

Wenn du genau an diesem Punkt bist und du nicht weißt wie komm ich dahin, dass ich diese Rüstung ablege.

Dann bist du bei mir richtig. Das war bei mir auch der Fall, dass ich irgendwann in meinem Leben gespürt habe:

  • Ich bin nicht ich selber
  • Im Laufe der Jahre habe ich so viele Sachen mitgenommen, die nicht zu mir gehören,
  • die ich einfach übernommen habe, ohne zu hinterfragen
  • oder die ich übernommen habe, weil ich wusste, dann wird es einfacher für mich.

Das ist auch noch die andere Seite der Medaille.

Wenn du anfängst, du selbst zu sein. Da kann ich nur aus eigener Erfahrung sprechen. Dann wird es erst nicht einfach für dich.

Wenn du erst einmal klar anfängst zu kommunizieren, was dir nicht gefällt:

  • Dann bist du ziemlich sicher auf Widerstand stoßen.
  • Dann wirst du auf Ablehnung stoßen.
  • Dann werden die Leute um dich herum plötzlich erstaunt sein
  • oder werden anfangen, dich zu fragen, warum du dich veränderst.

Das Witzige ist ja, Du veränderst dich nicht. Du bist auf dem Weg zu dir zurück zu deiner authentischen Persönlichkeit, zu deinem wahren Selbst und auf dem Weg dahin ist es anstrengend.

Sobald du endlich da angekommen bist, dann spürst du eine große, große Erleichterung.

Authentisch sein heißt:

Es wird leicht für dich. Es wird anstrengend für die anderen. Das ist der große Unterschied.

Am Anfang haben wir immer versucht, es unserem Umfeld recht zu machen.

Du hast versucht, es deinen Eltern recht zu machen.

Du hast es versucht, den Lehrern recht zu machen.

Du hast es versucht, deinen Freunden es recht zu machen.

Später hast du versucht, deinen Mitarbeitern es recht zu machen.

Du hast es versucht, deinem Partner es recht zu machen.

Der einzigen, der du es nicht recht gemacht hast, warst du selber.

An irgendeinem Punkt in deinem Leben stellst du fest Du kannst es niemandem recht machen. Da bist du einfach verloren, weil egal wie du es versuchst. Die Menschen sind trotzdem irgendwann unzufrieden oder du hast trotzdem irgendein Detail vergessen. Und genau das schmieren sie dir dann auf das Butterbrot. Das sind so Momente, wo du dir dann überlegt hast.

Wenn Du dich fragst was ist an mir falsch?

An dir ist nichts falsch.

Das, was falsch ist, dass du es versuchst, anderen recht zu machen.

Erst wenn du anfängst es nur dir selber recht zu machen und dann auch damit klarkommst, dass natürlich dein Umfeld erst mal irritiert ist und das erstmal nicht versteht.

Dann passiert folgendes:

Viele werden dann anfangen, dich sich von dir abzuwenden. Das ist ganz normal, weil dann bist du plötzlich nicht mehr kompatibel mit manchen Menschen. Mit denen du kompatibel warst. Aber das Schöne, was passiert. Es werden immer mehr Menschen in dein Leben reinkommen, die jetzt dann kompatibel sind mit dir, mit deiner wahren Persönlichkeit.

Mit der Persönlichkeit, mit der du ursprünglich hier auf diese Welt gekommen bist.

Mit den Wünschen, die du jetzt anfängst auszuleben, auszuleben.

Die Menschen werden dich dafür feiern.

Das ist ein Riesenunterschied und mit den neuen Menschen wirst du weiter gehen können. Auch viele. Freunde, Bekannte, Familie, werden die authentische Version von dir feiern und sagen Mein Gott, du bist viel authentischer, viel fröhlicher, viel selbstbewusster und wollen noch mehr mit dir zu tun haben, wollen dich noch länger begleiten.

Je authentischer du in deinem Leben wirst, desto mehr Anziehungskraft entwickelst du für den Partner, den du jetzt dann in deinem Leben haben möchtest.

Dieser Partner wird besser denn je zu dir passen, weil du hast dich nicht mehr verstellt.

Das ist ein Riesen Switch.

Je eher du damit anfängst, du selbst zu sein, desto eher hast du die Chance, einen Partner in dein Leben zu ziehen, der genau dich so mag, wie du bist und nicht irgendwann enttäuscht ist, wenn du plötzlich deine Maske ab tust und er eine andere sieht.

Kannst du das fühlen?

Es gibt ein wunderbares Lied: Zugabe von Max Mutzke, da heißt es.

Du dachtest ich bin anders als die anderen doch die Wahrheit ist:

Ja, ich war ein anderer,

ein anderer als ich……

Das ist so wahr.

Solange du nicht die bist oder die zeigst, die du wirklich bist kann der Mann sich nicht in die Person verlieben, die du wirklich bist?

Er verliebt sich in die Person, die du ihm zeigst oder die du ihm vor spielst. Dann ist es nicht seine Schuld, wenn er sich dann plötzlich abwendet oder dich nicht so nimmt, wie du bist? Das war nicht der Deal.

Ich finde authentisch sein ist wirklich sexy und ich liebe authentische Menschen und ich liebe es selber immer mehr authentisch zu sein, weil das Leben fühlt sich so leicht und schön an.

  • Ich muss mich nicht mehr verstellen.
  • Ich muss nicht mehr aufpassen, was ich sage.
  • Ich muss gar nichts mehr.
  • Das einzige was ich muss, ist es mir selber recht zu machen.

Und das kann ich dir nur wärmstens empfehlen. Ich wünsch dir einen wunderschönen Tag, einen wunderschönen Abend oder auch eine gute Nacht. Je nachdem, wann du dir diesen Podcast an hörst und wenn du Lust hast, mehr zu dir zu kommen, mehr authentisch zu sein, damit du den Partner anziehen kannst, der dich wirklich so liebt wie du bist, dann meld dich bei mir unter www. Se denn EZA. Punkt D Ich freue mich auf dich. Bis dann.

 

Podcast